Am Weg entlang der Niers informieren Tafeln  über die Landschaft sowie Flora und Fauna. Danke an die Sponsoren, die Gemeindewerke, der Niersverband und die Sparkasse. Entworfen wurden die Schilder von Frau Rose Hessler in Zusammenarbeit mit Frau Heinz vom Niersverband und dem Fotograf Herr Miertz
Für den Ortsteil Oedt wurden Fördergelder beantragt. Ein Integriertes Handlungskonzept wurde unter Beteiligung der Perspektiven für Oedt erstellt. Nun kam Frau Ministerin höchst persönlich nach Oedt um uns die Zusage und die Urkunde zu überbringen. Große Freude, es geht hier um mehrere Millionen über 4-5 Jahre.
Wir versehen den Betonsockel am Altenzentrum mit Mosaik Steinchen. Motive wurden teilweise vob´n den Kindergartenkindern entworfen.
Die Girmes Uhr ist fertig. Nun warten wir auf den angekündigten Anstrich der Mauersäule um die Uhr wieder anzubringen.

Artikel im "De Graf"

Glasfaser für Grefrath und Oedt

Gründung am 9.8. um 19:00 Uhr im Lenkeshof

"Die Perspektiven für Oedt unterstützen die Bemühungen um ein schnelleres Internet mit den modernen Glasfaserleitungen. Es ist wichtig für unseren Ort den Anschluss nicht zu verpassen. Für junge Familien, Selbstständige, Gewerbebetriebe und Homeoffice Arbeitsplätze ist ein Ort mit Glasfaserverkabelung attraktiver."

Kinder-Sommerfest im Garten des Oedter Altenzentrums. Tolles Fest mit Bewohnern, Kindern und Besucher.

Die Girmes Uhr wird restauriert

Am heutigen Mittwoch  Mitglieder wir uns, sowie ein  ehemaliger Uhrmachermeister  getroffen, um die Uhr am Girmes Fabrikgebäude abzunehmen und zu begutachten. Unterstützt wurden sie von der Firma  Hope, die Gabelstapler und Hebebühne zur Verfügung stellte. Das Gehäuse ist sehr stark angerostet und muss wohl kompl. neu gemacht werden. Die Gruppe würde sich freuen wenn sich ein Schlosser, auch im Ruhestand, als Helfer und Ratgeber  für die Wiederherstellung der Gehäuse melden würde.